Unsere Brillenmarken

Entdecken Sie unsere Markenwelten
  • Nach Marke A-Z sortieren
  • Nach Kategorie sortieren
  • Adidas

    plus

    Adidas ist ein deutsches Unternehmen, das 1944 von Adolf Dassler gegründet wurde. Seine Werte basieren auf der leidenschaftlichen Begeisterung für Sport und Innovation. Das Ziel der Marke ist es, den Alltag für Athleten und Sportler jeglichen Niveaus zu verbessern, indem man innovative Produkte entwickelt, die ihren Bedürfnissen genau entsprechen. Die Adidas Brillen, leicht, aber sehr robust, sind perfekt für jede Tätigkeit. Sie finden Sie bei Ihrem Visilab Optiker.

  • Blueberry

    plus

    Als Benoit Sourdon bereits zehn Jahre im Brillengeschäft tätig war, stellte er fest, dass es keine trendigen, erschwinglichen Brillen gab, welche die Augen vor dem schädlichen blauen Licht der diversen Bildschirme schützen, auf die wir täglich starren. Aus Sorge um seine Augen und diejenigen seiner drei Kinder entwickelte er deshalb gestylte, bunte Brillen, die das Licht herausfiltern und erst noch erschwinglich sind.

  • Boss

    plus

    Die deutsche Marke Hugo Boss wurde im Jahr 1923 gegründet. Sie konnte sich schnell in der Herrenmodewelt durchsetzen und wurde zum Synonym von Eleganz und Qualität. Die Kollektionen von Herren Brillen und Herren Sonnenbrillen bleiben diesen Werten treu und lassen aber Design und Ergonomie mit einfliessen. Probieren Sie Boss Brillen bei Ihrem Visilab Optiker an!

  • Burberry

    plus

    1856 eröffnete der kaum 21-jährige Textilkaufmannslehrling Thomas Burberry 80 km ausserhalb von London ein Textilgeschäft und kleidete fortan die noblen Bürger seiner Gegend ein. In den 1880er-Jahren traten seine Söhne ins Unternehmen ein und die Marke spezialisierte sich auf Sportbekleidung und Kleider für draussen. Bekannt wurde Burberry mit der Entwicklung des Trenchcoats – dem charakteristischen Regenmantel des Unternehmens – im Auftrag der britischen Armee. Die Marke Burberry steht für Tradition und britischen Luxus, was sich bis ins kleinste Detail ihrer Brillen ausdrückt.

  • Carrera

    plus

    Das aussergewöhnliche Abenteuer von Carrera beginnt in 1956. Die anhaltende Erfolgsgeschichte ist das Ergebnis einer Leidenschaft, die den Gründer der Marke seit dem ersten Tag beseelt. Dank der aktuellsten Technologien und einem Design, das kontinuierlich dem Geschmack der Zeit angepasst wird, verkörpert Carrera einen urbanen Stil mit einem Hauch Sportlichkeit, der auf seine Ursprünge zurückzuführen ist. Indem sie sehr unterschiedliche Stile miteinander kombiniert, bietet die Marke Brillen an, die sich durch einen subtilen Mix von Vintage-Modellen und den letzten Trends auszeichnen.

  • Carrera Junior

    plus

    1956 kreierte Wilhelm Anger die Marke Carrera in Anlehnung an das berühmte Autorennen aus den 50er-Jahren. Die trendigen Sonnenbrillen vereinen Vintage und Sport auf perfekte Art und Weise. Die Modelle der Carrera-Junior-Kollektion sind speziell auf Kindergesichter abgestimmt und die Farben lassen jedes Kinderherz höher schlagen.

  • Cartier

    plus

    Das Cartier-Haus wurde im Jahr 1847 gegründet und hatte den hohen internationalen Bekanntheitsgrad erreicht, als die Familie Cartier im Jahr 1904 die Armbanduhr erfunden hat. Seitdem hat Cartier stetig Erfolg und verführt uns mit den Brillen und Sonnenbrillen, die wahre Schmuckstücke sind. Eine Cartier Brille ist mehr als ein gewöhnliches Accessoire, sie kleidet den Träger mit Eleganz und verleiht perfekten Stil.

  • Cazal

    plus

    Cazal ist eine hochwertige deutsche Marke, die in den 80er-Jahren von Cari Zalloni gegründet wurde und für ihren «Hyper Vintage»-Style bekannt ist. Der Name Cari Zalloni steht für avantgardistische Kultbrillen und eine grosse Leidenschaft für grafische Fassungen.

  • Céline

    plus

    1945 eröffnete Céline Vipiana in Paris ein Geschäft für exklusive Kinderschuhe. 1967 schuf sie ihre erste Luxus-Prêt-à-porter-Kollektion: «Couture Sportswear» – Kleider für die elegante, aktive Frau. Ob Kleider, Parfüm, Lederwaren oder Accessoires, das Label Céline überzeugt durch Schlichtheit, Eleganz und modernen Stil.

  • Chanel

    plus

    Seit der Gründung des Hauses Coco Chanel diktiert die Marke Chanel die Tendenzen und die Mode überhaupt. Die Chanel Brillen lassen sich von der Markenpersönlichkeit inspirieren und sind elegane, zeitlos und raffiniert. Die Sonnenbrillen und die optischen Brillen von Chanel werden mit dem ineinandergeflochtenen CC, also mit dem Wahrzeichen der Marke und mit eleganten, klassischen und traditonellen Farbtönungen aus der aktuellen Kollektion versehen.

  • Chopard

    plus

    1860 kreierte der talentierte junge Louis-Ulysse Chopard im kleinen Berner Dorf Sonvilier seine ersten Uhrenmodelle. Dank ihrer Präzision waren diese bei den Uhrenliebhabern bald schon sehr beliebt. 1963 erlebte Chopard unter der Leitung des neuen Besitzers Karl Sheufele und seiner Familie eine spektakuläre Entwicklung. Die Marke zeichnet sich aus durch Kreativität, Spitzentechnologie und ausgezeichnete Handwerker. Die Liebe zum Detail zeigt sich auch bei den Brillen des Unternehmens.

  • Dilem

    plus

    Dilem präsentiert ein Brillensystem mit auswechselbaren Bügeln. 500 Mittelteile und 900 Bügelpaare können nach Lust und Laune kombiniert werden und bieten unzählige Stylingmöglichkeiten. Eine einzige Brille und Bügel, die sich auf das jeweilige Outfit abstimmen lassen. Fassungen, die trendiges Design, Stylingvielfalt und Robustheit miteinander vereinen.

  • Dior

    plus

    Seit über 60 Jahren wird das Pariser Christian Dior Modehaus mit Leidenschaft betrieben, sodass seine Brillen- und Sonnenbrillen Kollektionen einmalig und unnachahmlich werden. Die Fassungen verzaubern uns von Jahr zu Jahr mit den klaren, schlichten Linien und mit dem Sinn fürs Detail. Eine Brille von Dior wird ferner durch ihren aussergewöhnlichen Stil und durch ihre zeitlose Eleganz charakterisiert.

  • Dior Homme

    plus

    Der passionierte Modedesigner Christian Dior gründete 1946 sein eigenes Unternehmen an der Avenue Montaigne in Paris. Die Kollektionen des idealistischen, emanzipatorischen Designers überzeugen durch Raffinesse und Eleganz. Die Korrektur- und Sonnenbrillen von Dior Homme stehen für die legendäre Eleganz der Marke.

  • Etnia

    plus

    Die Etnia Brillen sind sehr originell. Die optischen Brillen von der Marke Etnia Barcelona heben sich definitiv durch ihren Design, Materialien und Farben von anderen ab. Alle Modelle haben einen ganz speziellen, farbenfrohen und eigenen Stil. Diese Brillenkreationen von hervorragender Qualität finden Sie bei unseren Visilab Optikern!

  • Façonnable

    plus

    Jean Goldberg, der Gründer der Marke Façonnable, schneiderte in den 50er Jahren Kostüme und Anzüge nach Mass für eine ganz spezielle Klientel! Seine Kunden waren berühmte Hollywood-Stars, die von ihrem Aufenthalt anlässlich des Cannes Festivals profitierten, um sich modisch auszustatten. Glamour, Eleganz und Schlichtheit sind auch heute noch die Markenzeichen von Façonnable. Das gilt auch für die Brillen der Marke, die Sie bei Ihrem VISILAB Optiker finden.

  • Façonnable Junior

    plus

    1950 schuf Jean Goldberg die Marke Façonnable und eröffnete eine Boutique für Massschneiderei an der Rue Paradis in Nizza. Elf Jahre später übernahm sein Sohn das Atelier und entwickelte das Know-how seines Vaters weiter. Façonnable Junior bietet Korrekturbrillen für aufgeweckte Kinder mit einem Flair für Stil. Die schlichten Fassungen mit Farbakzenten sorgen für fröhliche Kindergesichter.

  • Fendi

    plus

    Die Marke Fendi tat sich schon immer durch ihr Know-how, ihre handwerklichen Fähigkeiten und ihren Innovationsgeist hervor. Diese Eigenschaften kommen auch in der Brillen-Kollektion zum Ausdruck, die für anspruchsvolle, weibliche und elegante Frauen mit einer starken Persönlichkeit kreiert wird. Wertvolle Materialien und gewagte Farbkombinationen sorgen für einen unverwechselbaren, femininen und abwechslungsreichen Look.

  • G.Armani

    plus

    1975 präsentierten Giorgio Armani und sein Partner in Mailand ihre erste Prêt-à-porter-Kollektion für Herren. Angesichts des grossen Erfolgs entwarfen sie einige Monate später eine Damenkollektion. Die edlen italienischen Kreationen überzeugen durch ihren unverkennbaren authentischen Stil und das diskrete Design, das sowohl Frauen als auch Männer auf der ganzen Welt begeistert. Die Brillen von Armani sind ein Sinnbild italienischer Eleganz.

  • Gucci

    plus

    Alessandro Michele, Creative Director von Gucci, definiert die Gucci-Codes und die markenspezifische Kreativität neu – mit variantenreichen Kollektionen im urbanen, romantischen Stil. Seine modischen Kollektionen bestechen durch eine Ästhetik, die den Fokus auf eine freie und überraschende Stil-Durchlässigkeit, prächtige Details und einen Hauch von Nonkonformismus legt. Wie an den Modeschauen schön zu sehen ist, sind die Brillen inzwischen Teil der neuen Identität des Hauses. Die jährlich neu kreierten 250 Modelle präsentieren neben innovativen Details auch die legendären Gucci-Motive: ein äusserst vielseitiges Angebot für moderne Trendsetter.

  • Guess

    plus

    Mit ihren einfallsreichen Entwürfen haben die Marciano-Brüder die Wahrnehmung von Mode für immer verändert. Sie haben einen unverwechselbaren Stil erschaffen, der zugleich sinnlich, innovativ und zeitlos ist. Dieser Hauch von Abenteuer und Luxus, der der Guess Mode ihren ganz besonderen Flair verleiht, ist auch in jeder einzelnen Brille zu finden.

  • Hackett

    plus

    Hackett ist eine typisch britische Marke für Männer mit klassischem Geschmack, die elegant aussehen möchten und für die Qualität wichtiger ist als die Launen der Mode. Hacketts Ziel ist es, Männer für alle Gelegenheiten passend anzuziehen. Ziel der Fassungen ist es, Männer bei allen Tätigkeiten zu begleiten.

  • In Style

    plus

    In Style ist eine Trendmarke für jede Gelegenheit. Eine vielseitige Kollektion mit verschiedenen Stilen und unzähligen Farben in allen erdenklichen Materialien. Die jugendlichen, dynamischen Fassungen sorgen für einen spielerischen Look bei den Frauen, der Casual-Style der Männermodelle garantiert einen coolen Look. In Style – eine Marke am Puls der Zeit.

  • In Style Junior

    plus

    In Style ist eine Trendsettermarke. Dies beweist sie einmal mehr mir ihrer Kinderkollektion In Style Junior. Die schönen Farben und subtilen Motive der trendigen Korrekturbrillen werden auch Ihr Kind begeistern.

  • Jaguar

    plus

    Ein exklusiver Stil: die Verbindung aus Komfort und Kraft. Traditionsgemäss denkt man beim Wort Jaguar an Luxus, Eleganz, Qualität... und vor allem an Exklusivität. Die Jaguar Eyewear Kollektion führt diese Tradition mit Fassungen fort, deren Designs von der Welt des Autos inspiriert wurden und Komfort und hochwertige Verarbeitung vereinen.

  • Julbo

    plus

    Über 125 Jahre, nachdem die Marke Julbo kreiert wurde, ist sie nach wie vor ein Synonym für Innovation, wenn es um Brillen geht. Diese unabhängige KMU mit Familiencharakter nimmt eine globale Führungsrolle auf ihrem Sektor ein und entwickelt sich international genauso stark wie national. Entdecken Sie die neuen Produktelinien für Korrektur- und Sonnenbrillen bei Ihrem Visilab Optiker!

  • Julbo Kids

    plus

    Der familiäre Charakter des zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründeten Hauses Julbo war die perfekte Voraussetzung für die Herstellung von Korrekturbrillen, die auf die Gesichter und die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt waren. Die innovativen Julbo-Kids-Korrekturbrillen sind robust, bequem und bunt und sind die idealen Begleiter für draussen.

  • Julius

    plus

    Die Modelle der Marke Julius richten sich an urbane Männer und moderne Businessleute und bestechen durch die Verbindung von Know-how, Technologie, Eleganz und Robustheit. Schlichte, leistungsstarke Brillen für den selbstbewussten Mann.

  • Kosby&Son

    plus

    Im Jahr 2012 lanciert das in Lyon ansässige Unternehmen Seaport seine 100 % französische Sonnenbrillenmarke. Die beiden Optiker und treibenden Kräfte hinter den einem Projekt entspringenden Sonnenbrillen scheuten sich nicht, eine fünfjährige Forschungs- und Entwicklungsphase zu durchlaufen, um das perfekte Gestell zu entwerfen. Ihre Kollektionen von Sonnenbrillen und Brillen kombinieren Hochleistungsmaterialien mit dezentem aber durchsetzungsfähigem Stil. Eine Kollektion „Made in France“, die bei Ihrem Visilab-Optiker getestet werden kann!

  • Lightec

    plus

    Seit 1880 ist Morel eng mit der Geschichte der französischen Brillenherstellung verbunden. Heute ist das Unternehmen in über 94 Ländern präsent und eine bei Optikfachleuten anerkannte Referenz für Qualität und Serviceleistungen. Eine der Prestigemarken von Morel ist LIGHTEC, ein Konzentrat an Technik für schlichte, edle und leichte Modelle. Die Fassungen sind zu 100% aus Edelstahl, mit einem flexiblen Scharnier, das ohne Schrauben auskommt.

  • Lightfly

    plus

    Light Fly Brillen heben sich deutlich von der Konkurrenz ab. Seit ihrer Gründung im Jahre 1972 in Philadelphia legte der kleine Optikerbetrieb „For Eyes“ ein beeindruckendes Wachstum hin. Das Unternehmen vertreibt seine Brillen heute auf der ganzen Welt und zeichnet sich durch seine Light Fly-Kollektion sowie die ultraleichten „Zero Gravity“-Brillengestelle aus. Die minimalistischen und nahezu unsichtbaren Brillen der Kollektion richten sich an Kunden, die Komfort und Diskretion schät-zen.

  • Marc Jacobs

    plus

    Der New Yorker-Modeschöpfer Marc Jacobs entdeckte durch seine modebewusste Grossmutter die Schneiderei und interessierte sich sehr früh interessierte für die Mode. Mit seinen Marken Marc Jacobs und Marc by Marc bietet er uns auf der einen Seite ausgefeilte und elegante Fassungen und auf der anderen Seite spielerisch designte Vintage Brillen und Sonnenbrillen. Entdecken Sie jetzt die Marc Jacobs Brillen in Ihrem Visilab Geschäft!

  • Max Mara

    plus

    Die Marke Max Mara ist Synonym für klassischen und glamourösen Sti und so sind die Max Mara Fassungen auch: sie weisen weisen klare und sorgfältig bearbeitete Linien und raffiniertes Design auf. Die optischen Brillen und Sonnenbrillen werden Sie mit Ihrer Eleganz, Qualität und mit Ihrem Komfort verführen.

  • O'Neill

    plus

    Es war in San Francisco, im Jahre 1952: Jack O'Neill eröffnete ein Geschäft in seiner Garage, die ganz in der Nähe des beliebtesten Surf-Strands gelegen war. Die Geburtsstunde des « Surf Shop »… Wie alle Produkte dieser Sportmarke, stehen O'Neill Brillen für die authentische kalifornische Lebensweise. Entdecken Sie sie bei Ihrem Visilab Optiker!

  • Oakley

    plus

    Die Oakley Brillen bieten Spitzentechnologie und einzigartigen Stil. Seit über 30 Jahren ist die Marke Oakley in der Herstellung und Weiterentwicklung von Sportausrüstung tätig und weiss genau, wie man aussergewöhnliche Sportbrillen fabrizieren kann. Eine Oakley Brille hat alles nur vom Feinstem: brandneue Materialien, innovatives Design und hervorragende Qualität. Entdecken Sie die Oakley Produkthighlights (Oakley Jawbone, Oakley Jacket, Oakley Radar...) bei Ihrem Visilab Optiker.

  • Pepe Jeans

    plus

    Wenn Sie Vintage-Brillen mit typischer englischer Eleganz haben möchten, dann müssen Sie sich Fassungen von Pepe Jeans London anschauen! Die Pepe Jeans Brillen und Sonnenbrillen sind von der Street Wear in London inspiriert und bieten einen praktischen Look voller Energie. Entdecken Sie auch die neue Kollektion von Pepe Jeans exklusiv bei Ihrem Visilab Optiker!

  • Pepe Jeans Junior

    plus

    Der innovative Geist der Gründer von Pepe Jeans – der aus Indien stammenden Brüder Shah – ist in sämtlichen Kollektionen des Labels spürbar. Die Modelle von Pepe Jeans Junior sind der schlagende Beweis dafür: klassische und trendige Formen in sanften Farben, die an Indien erinnern. In den vielseitigen Kollektionen findet jedes Kind die Korrektur- oder Sonnenbrille, die perfekt zu seinem Gesicht und seinem Stil passt.

  • Persol

    plus

    Die Marke Persol wurde 1917 von Giuseppe Ratti in Turin gegründet. Der Fotograf und Besitzer eines Optikergeschäfts kreierte technologisch hoch entwickelte Brillen. Die Protector-Brillen, kleine technologische Wunderwerke, machten die Marke in der Flug-, Automobil- und Motorradszene bekannt. In den frühen Neunzigern erfuhr auch das feminine Image von Persol durch die berühmte italienische Schauspielerin Ornella Muti, für die Persol extra eine unglaublich populäre Brille kreierte, einen starken Schub.

  • Pierre Cardin

    plus

    Der französische Couturier Pierre Cardin hat die Modewelt mit seinen architektonischen, futuristischen und aussergewöhnlichen Kreationen langfristig beeinflusst. Alle Brillen von Pierre Cardin spiegeln diesen eigenen ganz besonderen Stil wieder, bleiben aber nichtsdestotrotz alltagtauglich und praktisch. Entdecken Sie die neuste Kollektion von Brillen und Sonnenbrillen bei Ihrem Visilab Optiker.

  • Play

    plus

    Play ist eine Marke für die 4- bis 6-Jährigen. Sie bietet Brillen aus robusten, bequemen Materialien für die Kleinen. Unter den komfortablen, stabilen und spielerisch bunten Brillen findet Ihr Kind bestimmt ein Modell, das ihm steht und zu seinen Aktivitäten passt.

  • Prada

    plus

    Mario Prada eröffnete sein erstes Geschäft 1913 in Mailand. Erst 1977, als seine Enkelin Miuccia Prada und deren Ehemann Patricio Bertelli ihre Zusammenarbeit begannen, wurde Prada zu dem, was wir heute kennen: ein avantgardistisches Label. Der Prada-Stil besticht durch elegante, überraschende Kollektionen. Klassische Brillen mit einem Hauch von Farbe und speziell bearbeitete Bügel – der Stil des Labels zeigt sich auch in den Accessoires.

  • Ray-Ban

    plus

    Die Ray-Ban Legende fing in den 30er Jahren an, als die Brillenmarke Piloten aus der amerikanischen Armee mit Sonnenbrillen ausstattete. Seitdem haben diese zeitlosen, einzigartigen und unnachahmlichen Sonnenbrillen die ganze Welt erobert. Finden Sie bei Ihrem Optiker neben gewohnten und erfolgreichen Fassungen (Ray-Ban Aviator, Ray-Ban Wayfarer u.s.w.) andere Fassungen mit neuem aber doch wiedererkennbarem Design.

  • Rochas

    plus

    Die Rochas Brillenkollektion spiegelt perfekt die Eleganz des Hauses wieder, ideal für leidenschaftliche und élégante Frauen, die nicht vor ein wenig Kühnheit zurückschrecken. Der Stil der Marke findet sich in den Fassungen, insbesondere in den Details der Bügel, den feinen Linien und den zarten Verzierungen. Lassen Sie sich jetzt bei Ihrem Visilab-Optiker verführen.

  • Sensaya

    plus

    Die Brillen von Sensaya unterstreichen die Weiblichkeit. Das Design wurde vom Bild der modernen, unabhängigen und glamourösen Frau inspiriert, für eine Kollektion klassischer, kühner und Vintage-Brillen. Straßdetails, intensive Farben und elegante Linien bilden das Markenzeichen einer femininen Kollektion, die sinnlich und frech zugleich ist. Lassen Sie sich verführen und entdecken Sie die ganze Kollektion auf der Website von Visilab.

  • Shred

    plus

    Shred Optics ist die perfekte Verbindung von Stil und Leistungsfähigkeit. In den Bergen entstanden und aus Leidenschaft geboren, überzeugen die Produkte durch Spitzentechnologie, Stil und Präzision. Shred-Sonnenbrillen werden in Italien vollständig von Hand gefertigt. Sie verbinden mehrschichtiges Azetat mit warmen Materialien wie Holz und sind mit optionalen Premium-Metallbügeln erhältlich. Die NoDistortion™-Gläser sorgen für klare Sicht und Langlebigkeit.

  • Silhouette

    plus

    Einzigartiger Komfort und maximale Funktionalität sind seit jeher die Kennzeichen der Modelle von Silhouette. Silhouette setzt neue Massstäbe punkto Brillendesign. Der innovative Charakter liegt im Minimalismus, den Hightechmaterialien und der ultrafeinen, superflexiblen Konzeption der Bügel. Ideal also für Leute, die vergessen wollen, dass sie eine Brille tragen.

  • Solaris

    plus

    Die erste Solaris-Filiale wurde im Jahr 1994 in der wunderschönen französischen Hauptstadt eröffnet. Solaris ist auf Markenbrillen spezialisiert und konnte sehr schnell fundiertes optisches Know-how entwickeln. Die Geschäftskette setzte ihren Weg fort und entschloss sich dazu, ihre eigene „Hausmarke“ zu gründen. Die nüchternen und zeitgemäßen Solaris-Sonnenbrillen überzeugen durch erschwingliche Preise!

  • SuperDry

    plus

    Die Marke Superdry kreiert seit 2003 Kleidung und Accessoires von hoher Qualität. Ihr Erkennungszeichen ist die Fusion von amerikanischen und japanischen grafischen Einflüssen. Die SuperdryEyewear-Fassungen zeichnen sich besonders durch die Leichtigkeit der Materialien, die Liebe zum Detail und ein unverwechselbares Design aus.

  • Ted Baker

    plus

    Seit den 80er behauptet sich die Marke Ted Baker mit seinem schrägen und souveränen Stil, der selbstverständlich auf die britische Eleganz basiert. Die Brillen für Frauen und Herren von Ted Baker kreieren einen originellen und selbstbewussten Look für alle und verführen uns mit den lebendigen Farben und mit den fein bearbeiteten Materialien. Ted Baker Brillen sind in der Schweiz nur bei Visilab zu finden!

  • Titanflex

    plus

    High-Tech meets Design. Die Premium-Brand TITANflex® ist der Inbegriff für Memory-Metall-Brillen, die für moderne, zeitgemäße, maskuline Designs stehen. Das einzigartige Material mit „Formgedächtnis“ vereint nicht nur technische Eigenschaften wie Robustheit, Leichtigkeit und Flexibilität. TITANflex® bietet zudem perfekte Passform vereint mit höchstem Tragekomfort.

  • Tom Ford

    plus

    Nachdem der amerikanische Designer Tom Ford für berühmte Modehäuser wie Gucci oder Yves Saint Laurent gearbeitet hat, sehnte er sich nach mehr künstlerischer Freiheit und gründete seine eigene Kleider- und Accessoire-Linie. Die Tom Ford Brillen und Sonnenbrillen spiegeln zwar Eindrücke des Modeschöpfers im Luxusumfeld wieder, man kann aber sehr deutlich seinen eigenen eleganten und sinnlichen Stil erkennen. Diese einmaligen Fassungen werden Sie ganz bestimmt verzaubern! Entdecken Sie auch die Symbole dieser Marke: die elegante und glamouröse „Jennifer“ Brille für Frauen und die 007 Fassung, die von James Bond getragen wurde!

  • Tommy Hilfiger

    plus

    Die Marke Tommy Hilfiger entstand 1984, als der amerikanische Modeschöpfer Thomas Hilfiger beschloss, seine eigene Marke zu gründen, nachdem er zahlreiche Angebote grosser Modehäuser abgelehnt hatte. Seine Brillen zeichnen sich durch einen sportlich-schicken Stil aus und bringen das Gesicht gut zur Geltung. Und natürlich gibt es Tommy Hilfiger Brillen bei Ihrem Visilab Optiker!

  • Tommy Hilfiger Junior

    plus

    1984 beschloss der amerikanische Designer Thomas Hilfiger, ein eigenes Label zu kreieren. Dazu veränderte er lediglich seinen Vornamen und nannte die Marke Tommy Hilfiger. Die farbenfrohen, trendigen Korrekturbrillen der Tommy-Hilfiger-Junior-Kollektion sind absolut cool.

Oben