Astigmatismus (Hornhautverkrümmung)

Astigmatismus (Hornhautverkrümmung)
Astigmatismus (Hornhautverkrümmung)
Astigmatismus (Hornhaut - verkrümmung)
Sehstörungen August 2015

Symptome

Verschwommene Sicht je nach Ausrichtung der betrachteten Objekte. Bildung eines manchmal unscharfen, manchmal scharfen Bildes auf der Netzhaut. Häufig Probleme beim Unterscheiden der Buchstaben H und M.

Ursachen

Unregelmässige Krümmung der Hornhaut. Diese ist nicht exakt kreisförmig, sondern torisch geformt (eher wie ein Rugby- als wie ein Fussball). Als Folge davon variiert die Bündelung der Lichtstrahlen je nach Betrachtungswinkel. Das Auge liefert nicht an allen Stellen der Netzhaut ein scharfes Bild. Die Ursache von Astigmatismus liegt meist bei der Hornhaut, aber auch die Linse kann dafür verantwortlich sein.

Behandlung

Brille mit zylindrischen (torischen) Gläsern oder Kontaktlinsen zur Wiederherstellung der scharfen Wahrnehmung von Formen.

Häufigkeit

20 % der Kurz- und Weitsichtigen.

 

Symptome

Verschwommene Sicht je nach Ausrichtung der betrachteten Objekte. Bildung eines manchmal unscharfen, manchmal scharfen Bildes auf der Netzhaut. Häufig Probleme beim Unterscheiden der Buchstaben H und M.

Ursachen

Unregelmässige Krümmung der Hornhaut. Diese ist nicht exakt kreisförmig, sondern torisch geformt (eher wie ein Rugby- als wie ein Fussball). Als Folge davon variiert die Bündelung der Lichtstrahlen je nach Betrachtungswinkel. Das Auge liefert nicht an allen Stellen der Netzhaut ein scharfes Bild. Die Ursache von Astigmatismus liegt meist bei der Hornhaut, aber auch die Linse kann dafür verantwortlich sein.

Behandlung

Brille mit zylindrischen (torischen) Gläsern oder Kontaktlinsen zur Wiederherstellung der scharfen Wahrnehmung von Formen.

Häufigkeit

20 % der Kurz- und Weitsichtigen.

 

Symptome

Verschwommene Sicht je nach Ausrichtung der betrachteten Objekte. Bildung eines manchmal unscharfen, manchmal scharfen Bildes auf der Netzhaut. Häufig Probleme beim Unterscheiden der Buchstaben H und M.

Ursachen

Unregelmässige Krümmung der Hornhaut. Diese ist nicht exakt kreisförmig, sondern torisch geformt (eher wie ein Rugby- als wie ein Fussball). Als Folge davon variiert die Bündelung der Lichtstrahlen je nach Betrachtungswinkel. Das Auge liefert nicht an allen Stellen der Netzhaut ein scharfes Bild. Die Ursache von Astigmatismus liegt meist bei der Hornhaut, aber auch die Linse kann dafür verantwortlich sein.

Behandlung

Brille mit zylindrischen (torischen) Gläsern oder Kontaktlinsen zur Wiederherstellung der scharfen Wahrnehmung von Formen.

Häufigkeit

20 % der Kurz- und Weitsichtigen.

 

Oben