«MeMyGlassesAndI»: Rückblick auf ein energiegeladenes Casting

«MeMyGlassesAndI»: Rückblick auf ein energiegeladenes Casting
Visilab vor Ort

Lara Gut, Skistar und dynamische Botschafterin des Angebots für junge Erwachsene, musste sich nicht zweimal bitten lassen, zusammen mit den beiden Gewinnern des Castings 2017 – Serena und Alessandro – zu posieren. Nachdem sich die beiden auf Instagram und auf der Website www.memyglassesandi.ch mit ihrer Brille in Szene gesetzt haben, dürfen sie sich nun Visilab-Co-Botschafter nennen! 

Auf der Suche nach zwei neuen Botschaftern für das Angebot für 18–29-Jährige

Pepe Jeans, Carrera, Superdry, Tommy Hilfiger, O’Neill oder Guess: Die junge Visilab-Kundschaft profitiert von äusserst attraktiven Preisen auf ihre Lieblingsmarken. Und wer könnte die neue Kampagne besser verkörpern als ganz «normale» Leute? Das im April lancierte «MeMyGlassesAndI»-Casting dauerte vier Wochen. Über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer posierten mit einer Brille und generierten über 25 000 Stimmen! Neben der Krönung der glücklichen Gewinner wurden fünf Preise in Form von grosszügigen Einkaufsgutscheinen in den Kategorien «Publikumsabstimmung» und «Zweitplatzierte» verliehen.

Posieren mit Lara Gut: Ein Blick hinter die Kulissen des Fotoshootings

Serena M. (21 J.) und Alessandro D. (23 J.) wurden zu den neuen Co-Botschaftern der Werbekampagne 2017/2018 gewählt. Im Juni hatten unsere beiden Stars ihren grossen Auftritt neben Lara Gut. Die Atmosphäre bei den Aufnahmen war entspannt und es wurde viel gelacht. 

lara gut shooting visilab 2017

 

Interview: Kurzintervieux mit den beiden Visilab-Co-Botschaftern

Serena Neuchâtel VisilabAlessandro Oetwil A.D.L Visilab

Serena M., 21 J., aus Neuenburg

 

Weshalb wolltest Du neben Lara Gut Co-Botschafterin für Visilab werden?

Ehrlich gesagt habe ich mich bei diesem Wettbewerb zum Spass angemeldet, weil dachte, mein Afrolook würde einen guten Kontrast zur blonden Lara Gut bilden. Ich habe absolut nicht damit gerechnet, dass meine Teilnahme erfolgreich sein würde. Es war eine tolle Überraschung und eine einmalige Chance, etwas Besonderes zu erleben.

Was hast Du für eine Beziehung zu Deiner Brille (Korrektur- oder Sonnenbrille)?

Ich habe eine fast schon symbiotische Beziehung zu meiner Sonnenbrille, die ich aufsetze, sobald der erste Sonnenstrahl am Himmel erscheint. Meine Sonnenbrille bleibt oft in meinen Haaren hängen, dermassen ist sie mit mir verschmolzen... 

Alessandro D., 23 J., aus Oetwil an der Limmat

 

Was bedeutet Dir dieser Gewinn?

Ich bin überglücklich. Es ist wirklich eine grosse Ehre, aus über 1000 Kandidatinnen und Kandidaten ausgewählt worden zu sein.

Was bedeutet eine Brille für Dich?

Ohne meine Brille oder meine Kontaktlinsen bräuchte ich am Morgen gar nicht erst aufzustehen... Die Brille und die Kontaktlinsen sind für mich absolut essentiell, denn ohne sie sehe ich nicht viel.

Lara Gut, Skistar und dynamische Botschafterin des Angebots für junge Erwachsene, musste sich nicht zweimal bitten lassen, zusammen mit den beiden Gewinnern des Castings 2017 – Serena und Alessandro – zu posieren. Nachdem sich die beiden auf Instagram und auf der Website www.memyglassesandi.ch mit ihrer Brille in Szene gesetzt haben, dürfen sie sich nun Visilab-Co-Botschafter nennen! 

lara gut shooting visilab 2017

Auf der Suche nach zwei neuen Botschaftern für das Angebot für 18–29-Jährige

Pepe Jeans, Carrera, Superdry, Tommy Hilfiger, O’Neill oder Guess: Die junge Visilab-Kundschaft profitiert von äusserst attraktiven Preisen auf ihre Lieblingsmarken. Und wer könnte die neue Kampagne besser verkörpern als ganz «normale» Leute? Das im April lancierte «MeMyGlassesAndI»-Casting dauerte vier Wochen. Über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer posierten mit einer Brille und generierten über 25 000 Stimmen! Neben der Krönung der glücklichen Gewinner wurden fünf Preise in Form von grosszügigen Einkaufsgutscheinen in den Kategorien «Publikumsabstimmung» und «Zweitplatzierte» verliehen.

Posieren mit Lara Gut: Ein Blick hinter die Kulissen des Fotoshootings

Serena M. (21 J.) und Alessandro D. (23 J.) wurden zu den neuen Co-Botschaftern der Werbekampagne 2017/2018 gewählt. Im Juni hatten unsere beiden Stars ihren grossen Auftritt neben Lara Gut. Die Atmosphäre bei den Aufnahmen war entspannt und es wurde viel gelacht. 

 

Interview: Kurzintervieux mit den beiden Visilab-Co-Botschaftern

Serena M., 21 J., aus Neuenburg

Weshalb wolltest Du neben Lara Gut Co-Botschafterin für Visilab werden?

Ehrlich gesagt habe ich mich bei diesem Wettbewerb zum Spass angemeldet, weil dachte, mein Afrolook würde einen guten Kontrast zur blonden Lara Gut bilden. Ich habe absolut nicht damit gerechnet, dass meine Teilnahme erfolgreich sein würde. Es war eine tolle Überraschung und eine einmalige Chance, etwas Besonderes zu erleben.

Was hast Du für eine Beziehung zu Deiner Brille (Korrektur- oder Sonnenbrille)?

Ich habe eine fast schon symbiotische Beziehung zu meiner Sonnenbrille, die ich aufsetze, sobald der erste Sonnenstrahl am Himmel erscheint. Meine Sonnenbrille bleibt oft in meinen Haaren hängen, dermassen ist sie mit mir verschmolzen...

Alessandro D., 23 J., aus Oetwil an der Limmat

Was bedeutet Dir dieser Gewinn?

Ich bin überglücklich. Es ist wirklich eine grosse Ehre, aus über 1000 Kandidatinnen und Kandidaten ausgewählt worden zu sein.

Was bedeutet eine Brille für Dich?

Ohne meine Brille oder meine Kontaktlinsen bräuchte ich am Morgen gar nicht erst aufzustehen... Die Brille und die Kontaktlinsen sind für mich absolut essentiell, denn ohne sie sehe ich nicht viel.

Visilab-Co-Botschaftern 2017

Oben